Wir treffen uns etwa alle 3-4 Wochen und tauschen uns aus über unsere Arbeit mit den Gruppen und planen gemeinsame Aktionen und Lager.

Vorstand

Die Mitglieder des Stammesvorstandes werden von der jährlichen Stammesversammlung jeweils für eine Amtszeit von 3 Jahren gewählt.
Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

2 Vorsitzende (volljährige Mitglieder der Leiterrunde, möglichst eine Leiterin & ein Leiter)

1 Kurat oder 1 Kuratin (meist ein Hauptamtlicher aus der Kirchengemeinde; z.B. Kaplan oder Pastoralrefentin)

Jonas Neblik

Stammes-Vorstand & rover-Leiter
E-mail Jonas Neblik

im richtigen Leben bin ich: Bio-Student in Bonn
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2003 (Wölflinge)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: Sommer mit den Rovern durch die Schweiz
  • als Leiter: viel zu warmer deutscher Sommer mit irischen Gästen

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei: mein Leatherman
Lieblingsfarbe: Blau
außerdem zuständig für: das Material-Lager und Papierkram

Frederike Pielhau

Stammes-Vorstand & Jungpfadfinder-Leiterin
E-mail Frederike Pielhau

im richtigen Leben bin ich: Erzieherin
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2013 (Pfadfinder)
bestes Pfadfindererlebnis jufis

  • als Teilnehmer: Camp Cairde in Irland
  • als Leiter: Sommerlager 2015 mit den Pfadis

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei: Meine Stirnlampe
Lieblingsfarbe: rot

außerdem zuständig für: den Schaukasten

Nora Schmitz

Wölflings-Leiterin
E-mail Nora Schmitz

im richtigen Leben bin ich: Studentin der Sonderpädagogik in Köln
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2013 (Pfadfinder)                                    

bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: Camp Cairde in Irland

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei: Nähzeug und Taschentücher

Samuel Klein

Wölflings-Leiter
E-mail Samuel Klein

im richtigen Leben bin ich: Referent für Theologie und Jugendpastoral beim BDKJ Diözesanverband Köln.
bei den Pfadfindern seit (Stufe): … der Leiterstufe. Also ja, ich bin quasi ein gefühlter Wölfling bei den Pfadfindern. Aber im Herzen war ich es vielleicht schon länger, beim Lagerfeuer, Stockbrotmachen oder ausgelassenem Spielen.
bestes Pfadfindererlebnis: Tja ich glaube da steht mir noch einiges bevor. Ganz besonders war aber die Begegnung mit einer Besuchsgruppe bolivianischer Pfadfinder im Bistum Hildesheim. Es gab ein Spanferkel für alle, Feuer trotz Regen und eine riesige Feier. Beim Tanzen wurde mir dann ganz spontan ein bolivianische bunte Weste geschenkt. Die hat einen ganz besonderen Platz in meinem Schrank. 

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei:Bisher wohl erstmal immer mein Halstuch und jede Menge Spaß.
Lieblingsfarbe: eindeutig grün
außerdem zuständig für: Da ergibt sich sicher noch was.

Johanna Tobies

Wölflings-Leiterin
E-mail Johanna Tobies

im richtigen Leben bin ich: Lehramts-Studentin (Mathe und Philo)
bei den Pfadfindern seit (Stufe): den Juffis (seit 2012)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: Ich liebe es, wenn abends das Lagerfeuer angemacht wird, die Liederbücher rausgeholt werden und (bei wahlweise Stockbrot oder Schokobananen) gesungen wird. Außerdem das Pfadiversprechen bei Kerzenschein und Glühwürmchen.
  • als Leiter: Wahrscheinlich wieder Lagerfeuer und singen. 

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei: Wenns auf Lager geht, dann immer Uhr und Taschenlampe.
Lieblingsfarbe: Wahrscheinlich rot, aber eigentlich mag ich fast alle Farben.
außerdem zuständig für: 

Carlos Vargas

Juffi-Leiter
E-mail Carlos Vargas

im richtigen Leben bin ich: Student
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2003 (Wölfling)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: Rovertour durch die Schweiz 2010
  • als Leiter: Besuch unseres Partnerstamms aus Irland

Als Pfadfinderin habe ich immer dabei: den selben Schlafsack seit 2003
Lieblingsfarbe: blau
außerdem zuständig für: die Migranten Statistik

Fabian Schmitz

Juffi-Leiter
E-mail Fabian Schmitz

im richtigen Leben bin ich: Student
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2013 (Pfadis)
bestes Pfadfindererlebnis:

  • als Teilnehmer: Roverway 2016, europäisches Roverlager in Frankreich

Als Pfadfinder habe ich immer dabei: ein Kartenspiel, Taschenmesser für alle Zwecke, Taschentücher

Sophie Böcker

Pfadfinder-Leiterin
E-mail Sophie Böcker

im richtigen Leben bin ich: Studentin in Köln
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2008 (Wölfling)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: Fahrradhike als Juffi
  • als Leiter: Fahrradhike mit Juffis

Als Pfadfinderin habe ich immer dabei: Musik und Sachen zum Zeichnen
Lieblingsfarbe: blau
außerdem zuständig für: Massagen und Entertaiment

Pascal Schockert

Pfadfinder-Leiter
E-mail Pascal Schockert

im richtigen Leben bin ich: Informatik-Student, Kirchenmusiker

bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2013 (Rover)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: Jamb-de-Cologne 2016
  • als Leiter: Leuchtfeuer 2018

Als Pfadfinder habe ich (fast) immer dabei: Gitarre
Lieblingsfarbe: Rot
außerdem zuständig für: Musik am Lagerfeuer

– vakant –

Stammes-Kurat
E-mail – vakant –

kuratAuf der Stammesversammlung 2012 haben wir Pfarrvikar Hans Münch als Kuraten verabschiedet und harren nun der Dinge, in der Hoffnung bei der nächsten Versammlung wieder einen  Kandidaten auf das Amt des Stammeskuraten zu haben.

Alexander Riedel

Mitarbeiter

im richtigen Leben bin ich: Lehramts-Student (Englisch, Bio, Deutsch)
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2005 (rover)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: mein erstes Pfingstlager 2005 im Brexbachtal
  • als Leiter: „BalkanExpress“ – Diözesane Interrail-Tour der rover-Stufe

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei: eine kleine, wetterfeste Bootstonne mit Messer, Zündelmaterial, Schnüren, Lampe, Verbandszeug etc.
Lieblingsfarbe: grün
außerdem zuständig für: Website, An- & Abmeldungen, Material (Lager, Einkauf, Pflege, …)

 

Anja Riedel

Mitarbeiterin

im richtigen Leben bin ich:Grundschullehrerin für Deutsch und Englisch
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 1995 (Wölfling)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: Jamb de Cologne 2000 mit unseren südafrikanischen Pfadfindergästen
  • als Leiter: Die 3-wöchige Tour mit dem Interrail-Ticket durch die Balkanländer (Montenegro, Bosnien, Serbien, Slowenien, Kroatien, Österreich, Ungarn)

Als Pfadfinderin habe ich immer dabei: eine Gürteltasche aus Kohtenstoff in der allerlei nützlicher Krempel drin ist (Zahnbürste, Pflaster, Handcreme, Stirnlampe, Spork und Portemonnaie)
Lieblingsfarbe: apfelgrün
außerdem zuständig für: gute Laune

Christian Dieckmann

Mitarbeiter
E-mail Christian Dieckmann

im richtigen Leben bin ich: Jura-Student und zurzeit in Strasbourg für zwei Erasmus-Semester
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2006 (Wölflinge)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: mein erstes großes Lager, das zu Jamb de Cologne 2007 und der Roverway 2016 zusammen mit tausenden anderen Rovern aus Europa
  • als Leiter: das Lager der Wölflingsstufe 2016 im Brexbachtal

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei: meine Freude daran Pfadfinder zu sein & ein Skatspiel

Daniel Bicks

Mitarbeiter

im richtigen Leben bin ich: Disponent bei BwFuhrparkService Gmbh
bei den Pfadfindern seit (Stufe): 2000 (Juffi)
bestes Pfadfindererlebnis

  • als Teilnehmer: U(h)rsprung Diozösanlager Münster
  • als Leiter: 72-Stunden-Aktion 2008

Als PfadfinderIn habe ich immer dabei: eine kleine DPSG-Lilie am Schlüsselbund. Ist wie ein kleines Multitool.
Lieblingsfarbe: blau